Klimaschutz fängt vor Ort an!: Grüne im Dialog

  • Veröffentlicht am: 27. Februar 2020 - 13:53
Wennigser Grüne im Dialog
Wennigser Grüne im Dialog - Photo: J. Klang OV Wennigsen

Etwa 20 Interessierte sind gestern unserer Einladung zum Grünen Dialog gefolgt. Es war ein reger Austausch zum Thema Klimaschutz vor Ort. Detlev Krüger-Nedde referierte über die bisher erreichten Prozente regenerativer Energien, Jan Krebs zu seinen Aufgaben als Klimamanager.

Es wurde PV, Carsharing, Wind usw. angesprochen. Der ÖPNV war großes Thema, Möglichkeiten von kleinen Rufbussen bzw. eine Art Shuttledienst zB. zwischen Gehrden (Krankenhaus) und Wennigsen, dazu die Kostenfrage, der Fahrer bekommt das gleiche Geld, ob mit kleinem oder großen Bus, der kleinere hätte allerdings weniger Emissionen. Zu überlegen wären auch kleine Elektrobusse!

Großes Thema war auch die Verkehrssituation in Wennigsens Hauptstraße, Auto versus Fahrrad, eine Dame sprach von Wildwest in Wennigsen. Da werden wir sicherlich Ideen zu Aktionen entwickeln und evtl. mit ADFC etwas auf die Beine stellen.